Welt : Nachrichten: Geiselnahme ohne Blutvergießen beendet

Nach drei Stunden hat die Polizei am Donnerstagmorgen eine Geiselnahme im Arbeitsamt Recklinghausen ohne Blutvergießen beendet. Beamte eines Sondereinsatzkommandos konnten den 41 Jahre alten, mit einem Messer bewaffneten Täter gegen 10 Uhr 30 überwältigen und festnehmen. Die 35-jährige Geisel, bei der es sich um die Ex-Freundin des Mannes handelte, wurde unverletzt befreit.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben