Welt : Nachrichten: Köche für Zeit des Castor-Transports gesucht

Die Polizei Lüneburg hat einen Bedarf von 200 Köchen: Sie sollen die rund 15 000 Einsatzkräfte beim bevorstehenden Castor-Transport Ende März nach Gorleben mit leckeren Gerichten versorgen. Bei den früheren Atommülltransporten hatten Polizisten für ihre Kollegen gekocht, wie Detlev Kaldinsky von der Castor-Einsatzleitung in Lüneburg sagte. Die Köche werden ab Mitte März für einen Monat angestellt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar