• Nachrichten: Kuba weist Gerüchte um dressierte Haie zurück und weitere Meldungen

Welt : Nachrichten: Kuba weist Gerüchte um dressierte Haie zurück und weitere Meldungen

weitere Meldungen

"Granma", das Zentralorgan der Kommunistischen Partei Kubas, hat entschieden Gerüchte zurückgewiesen, dass die Haie, die vor der US-Küste Badende angreifen, in Kuba trainiert würden. Laut "Granma" hatte das US-Zeitschrift "Weekly World News" entsprechende Behauptungen in die Welt gesetzt. "Wir Kubaner sind vom nördlichen Nachbarn alle Arten von Unterstellungen gewohnt", schrieb "Granma".

Brand auf Fergies Schloss in der Schweiz

Ein Brand im neuen Schloss der Herzogin von York, Sarah Ferguson, im Weinort Russin westlich von Genf hat vier Zimmer zerstört. Da das Anwesen derzeit renoviert wird, war niemand zu Hause. Ein Mittelsmann und Freund hatte das Chateau Fazy zwölf Kilometer vor Genf im vergangenen Jahr für rund 1,7 Millionen Mark gekauft. "Fergie", die Ex-Frau des englischen Prinzen Andrew, will es mieten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben