Welt : Nachrichten: Mutter der vermissten Peggy bittet um Mithilfe

Unter Tränen hat die Mutter der seit Montag aus Lichtenberg in Oberfranken verschwundenen neunjährigen Peggy an die Bevölkerung appelliert, bei der Suche zu helfen. "Wenn ihr irgendwelche Hinweise auf den Verbleib meiner Schnecke habt, informiert bitte die Polizei!", sagte sie bei einer Pressekonferenz. Für erfolgreiche Hinweise ist eine Belohnung von 10 000 Mark ausgesetzt worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar