NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Gestohlenes Caravaggio-Gemälde

in Berlin aufgetaucht



Wiesbaden - Ein in der Ukraine gestohlenes Gemälde des italienischen Meisters Michelangelo da Caravaggio ist in Berlin sichergestellt worden. Zudem wurden vier mutmaßliche Mitglieder eines internationalen Diebesbande verhaftet, wie das Bundeskriminalamt (BKA) am Montag in Wiesbaden mitteilte. Das 1602 gefertigte Gemälde „Judaskuss“ mit einem Schätzwert von 100 Millionen Euro war im Juli 2008 aus dem Museum für westeuropäische und orientalische Kunst im ukrainischen Odessa aus dem Rahmen geschnitten worden und sollte nun in Berlin verkauft werden. Zu dem Kaufinteressenten machte das BKA keine Angaben. AFP

Röntgenbilder von Marilyn Monroe

versteigert

Las Vegas - Drei Röntgenbilder der Schauspielerin Marilyn Monroe sind am Sonntag bei einer Auktion im Planet Hollywood Casino in Las Vegas versteigert worden. Am 10. November 1954 hatte sie sich zur Untersuchung im Cedars of Lebanon Hospital in Los Angeles aufgehalten, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Die Bilder gingen für 45 000 Dollar an einen unbekannten Fan. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar