NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Waldbrände bedrohen

Siedlungen in Ostspanien



Valencia - Waldbrände haben am Dienstag Siedlungen in der Gegend der ostspanischen Stadt Valencia in Gefahr gebracht. In der Nacht waren drei Waldbrände ausgebrochen. Die Flammen breiteten sich rasch auf ein größeres Gebiet aus. Ein Schulgebäude und eine Textilfabrik brannten nieder. Mehrere Landstraßen mussten gesperrt werden. dpa

Taiwan will Geburtenrate

mit Babysitting-Subvention fördern

Taipeh - Mit Zuschüssen für Babysitting an kinderreiche Familien wollen die Behörden Taiwans die schrumpfende Geburtenrate des asiatischen Landes bekämpfen. Taiwan hatte im vergangenen Jahr eine Geburtenrate von 1,03 Kindern pro Frau. In diesem Jahr droht die Zahl noch weiter zurückzugehen, da es laut chinesischem Kalender ein Jahr des Tigers ist. Ein Tierkreiszeichen, das viele Taiwaner ihren Kindern ersparen möchten. AFP

Belgier stellt neuen Weltrekord

im Pommes-Frittieren auf

Brüssel - Im Pommes-frites-Eldorado Belgien hat ein Imbissbudenbesitzer der Agentur Belga zufolge einen neuen Weltrekord im Frittieren der Kartoffelstreifen aufgestellt. Chris Verschueren habe in seiner „Friterie“ im flämischen Kastel 83 Stunden lang Pommes frites zubereitet. Die 1,5 Tonnen wurden zu einem Euro pro Portion verkauft, die Hälfte des Erlöses soll an ein Krankenhaus gehen. AFP

Brunner: Anwälte legen

nach Mordurteil Revision ein

München - Die Anwälte des wegen Mordes an Dominik Brunner verurteilten Markus S. haben Revision gegen das Urteil eingelegt. Auch die Anwälte des Mittäters Sebastian L., der wegen gefährlicher Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt wurde, wollen in den nächsten Tagen Revision einlegen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar