NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Studie: Saubere Toiletten

beim Konzert wichtiger als Musik

Hamburg - Die Toiletten sind manchem Konzertbesucher wichtiger als der Sound. 90 Prozent achten auf saubere Toiletten, 82 Prozent auf die Qualität der Musik. Das geht aus einer am Montag in Hamburg veröffentlichten Studie der Gesellschaft für Konsumforschung hervor. dpa

Israelisches Gutachten erlaubt

Sex mit dem Feind

Jerusalem - Sex mit dem Feind ist dem Gutachten eines israelischen Rabbiners zufolge religiös zulässig, wenn es den Interessen des Landes dient. Weibliche Mitglieder des Auslandsgeheimdienstes Mossad dürften „Terroristen“ verführen, um für die Sicherheit des Landes wichtige Informationen zu gewinnen, erklärte der Rechtsexperte Ari Schvat laut „Yediot Aharonot“ von Montag. Sollten die Agentinnen verheiratet seien, schrieb der Rabbiner, wäre eine vorübergehende Scheidung zu empfehlen. Besser sei es zudem, die Missionen „freizügigen Frauen“ anzuvertrauen. AFP

US-Geheimdienstforschung ersetzt

Experten durch Mathematik-Formeln

Washington - Die Forschungsbehörde IARPA der US-Geheimdienste hat die Entwicklung eines Systems ausgeschrieben, das technische und wissenschaftliche Dokumente auswertet und daraus Prognosen ableitet, welche Projekte erfolgreich sein werden. Die Software soll menschliche Experten durch Algorithmen ersetzen oder zumindest unterstützen, da deren Urteile und Vorhersagen subjektiv seien und die Ergebnisse durch Vorurteile getrübt werden. Das Wunschprodukt der IARPA untersucht Dokumente wie Patente oder wissenschaftliche Studien, die sich entweder mit spezifischen Themen wie etwa Gesichtserkennung oder breit angelegten Gebieten wie Künstliche Intelligenz befassen. Algorithmen bewerten dann einzelne Faktoren. Mit der Zeit wäre das automatische System in der Lage, nicht nur Trends auszumachen und Ranglisten aufzustellen, sondern auch Aussagen zu den Erfolgsaussichten einer Innovation zu treffen. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben