NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Offenbar verwirrter Mann

verfolgte Kanzlerin Merkel



Berlin - Kanzlerin Angela Merkel ist von einem offenbar verwirrten Mann verfolgt worden. Das Kanzleramt bestätigte am Dienstag einen entsprechenden Bericht der „Bild“-Zeitung. Allen Sicherheitsvorkehrungen zum Trotz war es dem Mann demnach an den beiden vergangenen Wochenenden gelungen, auf das Grundstück von Merkels Wochenendhaus in der Uckermark vorzudringen. Einmal habe er sogar an der Tür geklingelt, als Merkel selbst anwesend war. Nach Informationen der Zeitung gilt der Mann, der am vergangenen Wochenende festgesetzt worden sei, als zeitweilig verwirrt. AFP

Ermittlungen gegen Piloten

nach Absturz von Ex-„DSDS“-Star

Bielefeld - Nach dem Hubschrauberabsturz der Sängerin Anna-Maria Zimmermann ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Piloten. „Wir prüfen, ob der Verdacht der fahrlässigen Körperverletzung vorliegt“, sagte Oberstaatsanwaltschaft Burkhard Dannewald dem „Westfalen- Blatt“. Die Ex-Kandidatin von „Deutschland sucht den Superstar“ befand sich laut Polizei auch zwei Tage nach dem Unglück in Lebensgefahr. Der Hubschrauber mit der Sängerin an Bord war in Westfalen nahe einer Diskothek abgestürzt, in der Zimmermann auftreten wollte. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben