NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

ICE in Tirol entgleist

Wien/Innsbruck - Ein ICE-Zug der Deutschen Bahn ist wegen eines Unwetters in Tirol entgleist. Keiner der 25 Menschen in der Bahn sei verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher in Tirol am Samstagabend. Aufgrund starker Regenfälle war eine Schlammlawine am Rande von Innsbruck auf die Gleise gerutscht. Der Zug auf dem Weg nach Seefeld fuhr gegen 19 Uhr in den Schlammhaufen hinein und entgleiste, stürzte aber nicht um, sagte der Sprecher. Bergrettung und Feuerwehr retteten die Fahrgäste. Der Zug konnte wegen weiterer starker Regenfälle und der Gefahr von weiteren Erdrutschen am Sonntag zunächst nicht wieder fahrtüchtig gemacht werden. dpa

Hessen wartet auf neue Ehec-Probe

Berlin - Hessen will nach dem erstmaligen Fund des gefährlichen Ehec-Erregers in einem Gewässer zunächst die Zweitprobe abwarten, bevor mögliche weitere Maßnahmen zum Schutz vor den Durchfallkrankheiten ergriffen werden. „In zwei bis drei Tagen haben wir dort nähere Erkenntnisse“, sagte Hessens Gesundheitsminister Stefan Grüttner. Er betonte, es gebe keine aktuelle Gefährdungssituation. Es gelte das bestehende Verbot, in Fließgewässern zu baden. Badeseen seien davon ausgenommen. Am Freitag war der gefährliche Ehec-Erreger vom Typ 0104 in einem Bach bei Frankfurt gefunden worden. Den Bach hatten die Behörden nach dem Fund des Erregers auf einem Salatkopf untersucht. rtr

Fahrgast springt aus Taxifenster

Rendsburg - Bei voller Fahrt ist ein 22-jähriger Fahrgast am Sonntagmorgen aus dem Beifahrerfenster eines Taxis gesprungen, weil er kein Geld dabei hatte. Die 50-jährige Fahrerin war mit gut 80 Stundenkilometern auf einer Landstraße bei Rendsburg in Schleswig-Holstein unterwegs, berichtete die Polizei. Sie hatte die Türen verriegelt und die Polizei verständigt, nachdem der 22-Jährige gestanden hatte, dass er kein Geld dabeihabe und aussteigen wolle. Das riskante Aussteigemanöver endete für den jungen Fahrgast glimpflich: Die Polizei brachte ihn mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille. dpa

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben