NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Ehec-Spur nach Ägypten bestätigt

Berlin - Die deutschen Behörden gehen davon aus, dass Bockshornkleesamen Auslöser für die EHEC-Epidemie waren. Zur Sprossenherstellung verwendete Bockshornkleesamen seien „mit großer Wahrscheinlichkeit“ Ursache des Ausbruchs, teilte das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) am Freitag in Berlin mit. Die Samen einer bestimmten aus Ägypten stammenden Charge gingen demnach über einen Zwischenhändler auch an den Sprossenbetrieb im niedersächsischen Bienenbüttel, der aus Ausgangspunkt für die Erkrankungswelle in Deutschland gilt. AFP

Miniermotte kommt vom Balkan

Bonn - Die Herkunft der Motte, die seit rund 20 Jahren massenhaft Kastanien in Europa befällt, ist geklärt: Sie stammt aus Schluchtwäldern im Balkan. Lange Zeit war vermutet worden, sie sei aus Südostasien nach Europa gekommen. Durch die Auswertung von Sammlungen getrockneter Pflanzen konnte nun die Miniermotte auf Kastanienblättern aus Griechenland bis zum Jahr 1879 zurückverfolgt werden. Das berichtete die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald am Freitag in Bonn unter Berufung auf die Ergebnisse von mehreren Forschern. dpa

Flugzeug überrollt Bauern

Moskau - Völlig betrunken hat sich ein russischer Bauer auf eine Landebahn in Südrussland zum Schlafen gelegt und ist von einem Flugzeug überrollt und getötet worden. Der Mann habe sich das grasbewachsene Rollfeld eines Provinzflughafens ausgesucht, teilten die Behörden in Krasnodar, 1200 Kilometer südlich von Moskau, am Freitag mit. Dort sei er von einer Maschine vom Typ Antonow An-2 bei der Landung überrollt worden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben