NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

37-jähriger Bekannter der Familie gesteht Mord an Mary-Jane

Suhl - Der mutmaßliche Mörder der siebenjährigen Mary-Jane aus dem thüringischen Zella-Mehlis hat nach Polizeiangaben ein Geständnis abgelegt. Der am Freitag verhaftetet 37-Jährige habe demnach „allein handelnd Mary-Jane getötet“, sagte Hauptkommissar Andreas Beez am Samstag vor Journalisten in Suhl. Das Gewaltverbrechen an dem Mädchen sei „aufgeklärt“. „Es hat sexuelle Missbrauchshandlungen an dem Kind gegeben“, sagte Beez. Danach sei „Gewalt gegen den Hals des Kindes“ ausgeübt worden. Daran sei es aber nicht gestorben. Vielmehr sei das Mädchen dann in einem Bachlauf ertrunken. Auch der vermisste Schulranzen sei gefunden, fügte Beez hinzu.

Laut Staatsanwaltschaft handelt es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen ledigen Deutschen, der wegen Betäubungsmittel- und Verkehrsdelikten vorbestraft ist. Beez zufolge war der Festgenommene „über einen anderen Bekannten“ mit der Familie von Mary-Jane bekannt. Er ging den Ermittlern durch eine freiwillig abgegebene Speichelprobe ins Netz, nachdem er nach Hinweisen aus der Bevölkerung bereits observiert worden war. Mary-Jane war vor gut zwei Wochen auf dem Nachhauseweg von der Schule verschwunden.Nach Erkenntnissen der Ermittler war Mary-Jane ihrem Mörder freiwillig gefolgt. AFP

Präsidenten-Witwe Betty Ford

mit 93 Jahren gestorben

Washington - Betty Ford, die Witwe des früheren US-Präsidenten Gerald Ford, ist tot. Sie starb mit 93 Jahren in einer Klinik im kalifornischen Rancho Mirage, wie ihre Familie am Freitag auf der Internetseite der Gerald-Ford-Präsidentenbibliothek mitteilte. Ihr Name ist in den USA und darüber hinaus mit dem Eintreten für Suchtkranke und verbesserter Heilung verbunden. Nach dem Ende der Amtszeit Gerald Fords nahm die frühere First Lady 1978 den Kampf gegen ihre eigene, seit Jahren bestehende Alkohol- und Tablettensucht auf - und machte ihre Krankheit zum öffentlichen Thema. Zusammen mit anderen gründete sie die Entzugsklinik Betty Ford Center, die in Rancho Mirage liegt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar