NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Deutsche Urlauber erleben Bruchlandung in Antalya

Istanbul - Für 156 Flugpassagiere hat am Montag eine Reise aus Baden-Baden in die Türkei mit einer Bruchlandung begonnen. Die Maschine der Sky Airlines sei auf dem Flughafen von Antalya mit dem rechten Triebwerk aufgeschlagen, nachdem ein Fahrwerk eingebrochen sei, berichteten türkische Medien. Grund dafür soll nach Angaben der Sprecherin des Baden-Badener Flughafens ein geplatzter Reifen sein.Die Passagiere seien den Berichten zufolge in Panik geraten. Es habe aber keine Verletzten gegeben. Die Boeing 737-400 kam in Schräglage zum Stehen. Das Flugzeug sei dann ohne weitere Zwischenfälle geräumt worden. dpa

Vulkan vor El Hierro

bricht aus

Las Palmas - In der Nähe der Kanaren-Insel El Hierro hat offenbar ein Vulkanausbruch begonnen. Die spanische Agentur EFE meldete am Montag unter Berufung auf Experten, dass etwa sieben Kilometer südlich von El Hierro im Meer eine Eruption eingesetzt habe. Die Bewohner auf der Insel sind nicht gefährdet. Es wird erwartet, dass dadurch Druck abgelassen wird und die Beben auf der Insel schwächer werden. ze

0 Kommentare

Neuester Kommentar