NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Asteroid rast

an der Erde vorbei“

Pasadena - Ein 400 Meter großer Asteroid wird in der Nacht zu Mittwoch knapp an der Erde vorbeifliegen. Kurz nach Mitternacht passiert der Brocken mit 50 000 km/h die Erde innerhalb der Mondbahn. Ein Einschlag ist ausgeschlossen, wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa betont. dpa

Schutz vor Betrug

beim Smartphone-Surfen

Hannover - Ein kleiner Fingertipp auf ein Werbebanner kann beim SmartphoneSurfen genügen, und man landet bei dubiosen Abo-Diensten. Deshalb sollten Verbraucher das riskante mobile Bezahlen (WAP-Billing) bei ihrem Netzbetreiber sperren lassen, rät die Computerzeitschrift „c't“. Derzeit funktioniere die sogenannte Drittanbietersperre bei Vodafone, der Telekom und O2. Man brauche nur bei der Hotline anrufen. Reseller- oder Prepaid-Kunden müssen die Sperrmöglichkeiten individuell erfragen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar