NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Chayathisa Nakmai, Stewardess. Foto: dpa Foto: dpa
Chayathisa Nakmai, Stewardess. Foto: dpaFoto: dpa

Raumsonde „Phobos-Grunt“

stürzt im Januar ab

Moskau - Die 13,5 Tonnen schwere, fehlgeleitete russische Raumsonde „Phobos- Grunt“ wird nach Berechnungen aus Moskau bald zerbrechen und im Januar 2012 abstürzen. Die Raumfahrtbehörde Roskosmos gehe davon aus, dass zwischen dem 6. und 19. Januar mindestens 20 Trümmer mit einem Gesamtgewicht von maximal 200 Kilogramm auf die Erde fallen werden. Für eine Berechnung des Absturzortes sei es noch zu früh. Die hochgiftigen Stoffe im Tank würden beim Eintritt in die Erdatmosphäre vermutlich verglühen, hieß es. US-Wissenschaftler hatten „Phobos-Grunt“ als „giftigsten Satelliten aller Zeiten“ bezeichnet. dpa

Thailändische Airline hebt

mit transsexuellen Stewardessen ab

Bangkok - In Thailand gibt es eine neue Airline, die mit dem Anheuern von transsexuellen Stewardessen Schlagzeilen gemacht hat. Es solle sich nicht um einen Publicity Coup handeln, sagte der Präsident von PC Airline. Das Unternehmen wolle vielmehr gleiche Rechte für alle fördern. Unklar ist, ob das Namenskürzel „PC“ für „politically correct“ steht. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben