NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Polizei hebt internationalen Schleuserring aus



Frankfurt am Main - Die Polizei hat bei Razzien in mehreren Städten einen internationalen Menschenschleuserring zerschlagen. Wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte, wurden in Koblenz und Halle zwei Personen verhaftet, die Menschen aus Pakistan und Indien nach Deutschland gebracht und mit gefälschten Dokumenten versorgt haben sollen. Insgesamt wird gegen zehn Männer und sieben Frauen aus Deutschland, Litauen und Indien ermittelt. Die Schleuser sollen auch Eheschließungen mit deutschen Frauen organisiert haben, die dafür eine Einmalzahlung von 2 000 Euro und monatlich 250 Euro erhielten. dapd

Hohe Haftstrafen

für Ludwigsburger Goldraub

Stuttgart - Zwei Jahre nach dem filmreifen Überfall auf einen Goldtransporter in Ludwigsburg sind die Täter zu hohen Gefängnisstrafen verurteilt worden. Das Landgericht Stuttgart verhängte am Donnerstag gegen die vier Angeklagten zwischen sieben und acht Jahren Haft. Von der Beute im Wert von rund 1,7 Millionen Euro fehlt jede Spur. Die Angeklagten im Alter von 26 bis 29 Jahren hatten gestanden, am 15. Dezember 2009 einen Nürnberger Goldtransporter von der Autobahn 81 in eine Falle gelockt und ausgeraubt zu haben. Dazu hatten sie sich als Polizisten ausgegeben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben