NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Niedersachsen will Facebook zur Fahndung nach Kriminellen nutzen

Hannover - Als erstes Bundesland setzt Niedersachsen auf den landesweiten Einsatz des sozialen Netzwerks Facebook zu Fahndungszwecken. Innenminister Uwe Schünemann (CDU) begründete dies mit einer Reihe von Erfolgen in der Probephase: „Eine modern aufgestellte und für die Zukunft ausgerichtete Polizei kann und darf sich den sozialen Netzwerken nicht entziehen“, sagte der CDU-Politiker. Der Facebook-Auftritt der Polizeidirektion Hannover hat inzwischen annähernd 100 000 Fans. AFP

Erstes nordkoreanisches Restaurant in Europa eröffnet

Den Haag - Zwei Niederländer haben in Amsterdam ein Restaurant mit nordkoreanischer Küche eröffnet – nach ihren Angaben das erste seiner Art in Europa. Remco van Daal, einer der Betreiber des „Pjöngjang Restaurant“, betont, dass sein Lokal mit der kommunistischen Führung Nordkoreas nichts zu tun hat. Es gehe dabei weder um Propaganda noch überhaupt um Politik. Zusätzlich ist ein Kulturzentrum geplant, in dem Vorträge, Workshops und Vorführungen nordkoreanischer Filme stattfinden sollen. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben