NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Britische Regierung sagt

„Binge Drinking“ den Kampf an

London - Premierminister David Cameron stellte am Freitag Maßnahmen vor, mit denen Jugendliche davon abgehalten werden sollen, sich hemmungslos zu betrinken. Er kündigte einen Mindestpreis von 40 Pence pro Alkoholeinheit an. Eine Flasche Bier mit drei Einheiten Alkohol würde im Laden mindestens 1,20 Pfund kosten – derzeit sind es 0,75 Pfund. Damit soll die Sitte unterbunden werden, dass sich Jugendliche vor dem Ausgehen zu Hause betrinken. „Binge drinking“ – Komasaufen – gilt als Hauptursache für Schlägereien und Ausschreitungen. AFP

Nach dem Tod von Trayvon Martin

legt Polizeichef sein Amt nieder

Sanford - Der Polizeichef von Sanford, Florida, hat sein Amt niedergelegt. Nachdem ein selbsternannter Nachbarschaftswärter nachts einen unbewaffneten schwarzen Teenager erschossen hatte, unternahm die Polizei nichts gegen den Schützen. Der hatte sich auf Notwehr berufen. Ein von der Waffenlobby NRA durchgesetztes Gesetz in Florida erlaubt es bewaffneten Bürgern zu schießen, wenn sie sich bedroht fühlen. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben