NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Bee-Gees-Sänger Robin Gibb

ringt weiter mit dem Tod

London - Der frühere Bee-Gees-Sänger Robin Gibb liegt in einem Londoner Krankenhaus weiterhin im Koma. Berichten zufolge sind seine Ehefrau Dwina und sein Bruder Barry in der Klinik an seiner Seite. Gibb musste die Teilnahme an der Premiere seines klassischen Werks „Titanic Requiems“ aus gesundheitlichen Gründen absagen. Gibbs Sohn Robin- John sagte, die Familie „betet für ihn und hofft auf seine rasche Genesung“. dapd

Mann kracht zum zweiten Mal

in dasselbe Haus

Bremen - Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen ist ein Rentner in Bremen mit seinem Auto gegen dasselbe Haus gefahren. Nun muss ein Experte des Bauamtes die Standfestigkeit des Gebäudes überprüfen. Der 68-Jährige hatte am Sonntagmorgen in einer scharfen Rechtskurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war gegen die Hauswand geprallt. Am Auto entstand Totalschaden, der Mann selbst blieb unverletzt. Bereits Anfang März war der Fahrer mit seinem Auto gegen die Hauswand geschleudert. Damals entstand Schaden im fünfstelligen Bereich. dpa

Dreijähriger Junge Amir

stand allein am Bahnhof

Hanau/Offenbach - Er stand allein und hilflos im Hanauer Hauptbahnhof, ohne Eltern. So wurde der kleine Amir am 8. April gefunden. Eine Woche später hat die Polizei vermutlich eine Spur, um die Herkunft des etwa dreijährigen Kindes klären zu können. Polizei und Justiz berichteten, eine Frau und ein Mann seien festgenommen worden. Die Hintergründe sind aber völlig unklar. Der Kleine wurde bisher nirgendwo als vermisst gemeldet. Er stammt möglicherweise aus einer persisch sprechenden Familie und kann kein Deutsch. Er sagt, er heiße Amir. Er wurde bei Pflegeeltern untergebracht. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben