NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Piranha im griechischen Fluss Evros

gefangen

Athen - Griechische Fischer haben einen 25 Zentimeter großen Roten Piranha aus einem Grenzfluss zur Türkei geangelt. „Offenbar hat jemand in Griechenland, der Türkei oder in Bulgarien, wo der Evros entspringt, den Fisch in den Fluss geworfen“, sagte der Biologe Argyris Kallianiotis der griechischen Presse. Der Fisch, dessen Biss für den Menschen gefährlich ist, lebt hauptsächlich im Amazonas. Unklar blieb, ob noch mehrere Fische in den Evros-Fluss geworfen wurden und sich diese dort vermehren könnten. dpa

Strafe für vietnamesische Airline

nach Bikini-Show an Bord

Hanoi - Mit Bikini-Mädchen an Bord hat ein vietnamesischer Billigflieger seinen ersten Flug gefeiert, doch zeigte die Luftfahrtbehörde wenig Verständnis. VietJet muss 1000 US-Dollar Strafe zahlen. Auf dem Flug von Saigon nach Danang waren im Rahmen eines Schönheitswettbewerbs zehn Frauen den Mittelgang entlang flaniert. „Wir wollten die Passagiere mit gutem Bordservice und tanzenden Bikini-Mädchen aufheitern“, sagte ein Sprecher der Airline. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben