NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Besucher im US-Park Yosemite

vor Hantaviren gewarnt



Los Angeles - Nach zwei Todesfällen durch gefährliche Hantaviren haben die US-Behörden die Besucher des berühmten Yosemite-Nationalparks in Kalifornien zur Wachsamkeit aufgerufen. Die Parkverwaltung kündigte am Dienstag (Ortszeit) an, alle Touristen, die sich seit Mitte Juni in Zelthütten in der Ferienanlage Curry Village aufgehalten haben, zu kontaktieren. Neben den zwei Todesfällen gibt es zwei infizierte Besucher. AFP

Deutscher ermordet aufgefunden

im bulgarischen Urlaubsort Burgas

Sofia - Ein Deutscher ist in der bulgarischen Touristenhochburg Burgas am Schwarzen Meer ermordet worden. Der 48-Jährige sei in der Nacht zu Mittwoch mit vielen Stichwunden tot aufgefunden worden, teilte die Polizei in Burgas mit. Es war zunächst unklar, ob es sich um einen Urlauber handelt. dpa

Radarausfall

stoppt Flugverkehr über Estland

Riga/Tallinn - Ein Radarausfall am Flughafen der estnischen Hauptstadt Tallinn hat am Mittwoch den Luftverkehr des baltischen Landes gestört. Rund zwei Stunden lang konnten Maschinen weder starten noch landen, berichteten estnische Medien. Es kam zu zahlreichen Verspätungen, von denen auch Flüge nach Hannover und München betroffen waren. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar