NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Glatteis- und Unwetterwarnung

für Teile Deutschlands

Offenbach - Der Deutsche Wetterdienst hat Unwetterwarnungen für weite Teile Deutschlands herausgegeben. „Weit im Nordosten fällt noch Schnee, im Übergangsbereich muss mit gefährlichem Glatteisregen gerechnet werden“, hieß es. Im Westen und Südwesten sowie an den Alpen soll es an diesem Sonntag heftig regnen und Tauwetter geben. An der See und in den Bergen werden Sturmböen erwartet. dpa

Spanische Lotterie schüttet Milliardengewinne aus

Madrid - Die spanische Weihnachtslotterie hat bei der Ziehung am Samstag Gewinne in Höhe von 2,5 Milliarden Euro ausgeschüttet. Der Hauptgewinn von jeweils vier Millionen Euro fiel auf die Lose mit der Nummer 76 058. Alle Nummern werden 180 Mal verkauft. Das Glück traf insbesondere die Kleinstadt Alcalá de Henares. Dort waren 130 Serien des Hauptgewinns verkauft worden. Die traditionelle Lotterie ist die größte und älteste der Welt. In diesem Jahr werden die Preise letztmals komplett ausgezahlt. Vom nächsten Jahr an kassiert das Finanzamt von allen Gewinnen über 2500 Euro ein Fünftel als Steuer. dpa

Zweijähriges Mädchen

in Köln umgebracht

Köln - In der Wohnung seiner Mutter ist in Köln ein zwei Jahre altes Mädchen umgebracht worden. Tatverdächtig ist der 23 Jahre alte Lebensgefährte der 20-Jährigen. Er soll der kleinen Lea-Sophie am vergangenen Dienstag „aus nichtigem Anlass auf brutale Weise massive Kopfverletzungen zugefügt“ haben, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Das Kind sei allerdings wohl erst einen oder zwei Tage danach infolge der Verletzungen gestorben. Ein Richter erließ Haftbefehl wegen Mordes gegen den Mann. Auch die Mutter kam in Haft – wegen Totschlags durch unterlassene Hilfeleistung. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar