NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Männer kneifen vor Vorsorge

beim Zahnarzt

Berlin - Fast ein Drittel der Deutschen kneift vor der jährlichen Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt. Vor allem junge Männer scheuen den Gang in die Zahnarztpraxis, wie aus dem am Dienstag in Berlin veröffentlichten Zahnreport der Krankenkasse Barmer-GEK hervorgeht. Nur 54 Prozent der 20- bis 24-jährigen Männer suchte demnach 2011 einen Zahnarzt auf. Bei den gleichaltrigen Frauen waren dies mit 67 Prozent deutlich mehr. Insgesamt gingen 2011 rund 73 der Frauen zur Behandlung oder Vorsorge zum Zahnarzt, bei den Männern waren dies gerade mal 66 Prozent. Auch die Prophylaxe nehmen viele nicht so wichtig: Nur etwa jeder zweite Erwachsene lässt sich einmal im Jahr den Zahnstein entfernen. AFP

Russischer Kosmonaut prophezeit

Touristenansturm im Weltraum

Hannover - Nach Ansicht des russischen Kosmonauten Sergej Wolkow wird ein Urlaub im All in Zukunft nicht mehr nur Superreichen vorbehalten sein. „Falls es genug Profit abwirft, können wir in naher Zukunft eine Welle von Touristen erwarten, und vielleicht ein Hotel in der Erdumlaufbahn, aus dem Gäste die Erde betrachten können“, sagte Wolkow. Auch Urlaubsausflüge auf den Mond will er nicht ausschließen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben