NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Zoll zerschlägt Ring

von Zigarettenschmugglern



Frankfurt (Main) - Einen Zigarettenschmugglerring haben Frankfurter Zollfahnder zerschlagen. Elf Verdächtige wurden festgenommen, wie das Zollamt und die Staatsanwaltschaft Hanau am Freitag mitteilten. Ihnen wird bandenmäßige Steuerhinterziehung in Höhe von mehr als 24 Millionen Euro vorgeworfen. Die Ermittlungen gegen die Bande liefen seit Anfang 2012. Über 22 Millionen Zigaretten sowie 46 Tonnen Feinschnitttabak seien sichergestellt worden. dpa

Räuber in Burka stehlen Luxusuhren aus Londoner Kaufhaus

London - Bei einem spektakulären Raubüberfall haben Unbekannte Luxusuhren aus dem Londoner Nobelkaufhaus Selfridges gestohlen. Sechs Männer, die sich mit Burkas als Frauen verkleidet hatten, seien mit Äxten bewaffnet am Donnerstagabend in das Kaufhaus an der Oxford Street gekommen und hätten mehrere Glasvitrinen zerschlagen, erklärte die Polizei in der britischen Hauptstadt am Freitag. Anschließend seien sie mit Mopeds und Motorrädern geflohen, die von Komplizen gesteuert worden seien. Auf der Flucht hatten zwei der Räuber einen Unfall mit ihrem Moped und wurden von Passanten überwältigt und festgehalten, bis die Polizei sie festnahm. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben