NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Britische Regierung will Kinder

von drei Elternteilen ermöglichen

London - Als weltweit erstes Land plant Großbritannien, künstliche Befruchtungen mit den Genen von drei Elternteilen zu ermöglichen. Sally Davies, die höchste medizinische Regierungsberaterin, gab am Freitag eine entsprechende Empfehlung ab. Die Methode soll helfen, Menschen mit ganz bestimmten unheilbaren, vererbbaren Krankheiten – sogenannten mitochondrialen Fehlfunktionen – gesunde Kinder zu bescheren. „Wissenschafter haben bahnbrechende neue Verfahren entwickelt, die verhindern können, dass solche Krankheiten weitervererbt werden“, sagte Davies. Gegner sagen, das geplante Vorgehen sei unethisch. dpa

BERICHT BBC]Jüdische Patrouillen beschützen

britische Moscheen vor Übergriffen

London - Jüdische Freiwillige wollen im Londoner Stadtteil Stamford Hill Moscheen gegen antimuslimische Übergriffe schützen. Sie folgen dem Beispiel jüdischer Gemeinschaften in New York, die 2008 die Organisation Shomrim (Wächter) gründeten. Deren unbewaffnete Mitglieder patrouillieren durch die Nachbarschaft, um Vandalismus und Überfällen vorzubeugen. Ein Politiker hatte die Stamford Hill Shomrim und eine muslimische Gemeinde zusammengebracht, die zuvor Drohungen erhalten hatte. KNA

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben