NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Hai reißt deutscher Touristin

vor Hawaii einen Arm ab

Los Angeles - Ein Hai hat einer deutschen Touristin auf Hawaii einen Arm abgerissen. Die 20-Jährige wurde angegriffen, als sie an der Insel Maui im Meer schwamm. „Wir haben einen Schrei vom Meer her gehört, einen gewaltigen Schrei“, sagte ein Augenzeuge. Zwei Freunde der Deutschen und ein Kajakfahrer seien der Frau zu Hilfe gekommen und hätten sie an Land gebracht. Die Schwimmerin kam ins Krankenhaus. Zu ihrem Gesundheitszustand wollten die örtlichen Behörden keine Angaben machen. Von dem Tier fand sich in der Gegend keine Spur. AFP



Waffendealer mit

„James-Bond-Waffen“ aufgeflogen

Heidelberg - Einen Schießkugelschreiber und einen Schießspazierstock haben Ermittler bei illegalen Waffenhändlern in Baden-Württemberg beschlagnahmt. „Das sind James-Bond-Waffen“, sagte ein Sprecher der Heidelberger Polizei am Freitag. Selbst mit Waffenschein sei der Besitz verboten. Hauptverdächtiger ist ein 75-Jähriger aus Heidelberg, der als Zwischenhändler für einen 77-Jährigen gedealt haben soll. Der 75-Jährige hat den Vorwürfen zufolge die Produktionsnummern der Waffen abgeschliffen und die Ware an mindestens sechs weitere Unterhändler im Alter von 25 bis 63 Jahren weiterverkauft. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar