NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Pensionsbesitzer geben nach Streit

mit Homosexuellen auf

London - Das Betreiber-Ehepaar einer britischen Pension, das aus christlichen Motiven keine Zimmer an homosexuelle Paare vermieten wollte, gibt nach juristischen Niederlagen und persönlichen Anfeindungen auf. Ihnen bleibe keine andere Wahl, als ihr Haus zu verkaufen, sagten Hazelmary und Peter Bull laut „Daily Mail“. Nach aufsehenerregendem Rechtsstreit mit einem Schwulenpaar hätten sie Beleidigungen und sogar Todesdrohungen erhalten. Zuletzt seien die Gäste ausgeblieben. KNA

Vulkanausbruch in Indonesien

treibt Tausende in die Flucht

Jakarta - Nach dem Ausbruch des Vulkans Sinabung im Norden von Sumatra sind mehr als 15 000 Menschen geflüchtet und in Sicherheit gebracht worden. Der Vulkan hatte Geröll und rot glühende Asche auf umliegende Dörfer geschleudert. Seine Rauchsäule war bis zu drei Kilometer hoch. Der Inselstaat Indonesien liegt auf dem sogenannten Pazifischen Feuerring, wo mehrere Kontinentalplatten aufeinanderstoßen. Das Land hat die meisten aktiven Vulkane auf der Welt. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben