NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Anklageverfahren gegen Attentäter von Paris eingeleitet

Paris - Gegen den mutmaßlichen Attentäter von Paris ist ein Anklageverfahren wegen mehrfachen versuchten Mordes sowie Entführung und Freiheitsberaubung eingeleitet worden. Wie eine Justizsprecherin mitteilte, unterzeichnete ein Untersuchungsrichter die entsprechende Verfügung. Dem am Mittwochabend festgenommenen Mann wird vorgeworfen, im Redaktionsgebäude der Tageszeitung „Libération“ einen Fotoassistenten lebensgefährlich verletzt zu haben. Zudem soll der 48-Jährige für die Entführung eines Autofahrers verantwortlich sein. dpa

Surfer in Australien

von Hai getötet

Sydney - Vor der australischen Westküste ist ein Surfer von einem Hai getötet worden. Die Polizei fand die Leiche des jungen Mannes am Samstag an einem Strand in der Nähe der Ortschaft Gracetown, rund 270 südlich von Perth. Es war die erste tödliche Hai-Attacke in Australien seit gut einem Jahr. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar