NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Entwurf der Anklage

zu Loveparade-Unglück fertig

Duisburg - Dreieinhalb Jahre nach der Duisburger Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten ist nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins „Focus“ die Anklage im Entwurf fertig. Demnach wird gegen zehn oder elf Beschuldigte der Vorwurf der fahrlässigen Tötung erhoben – darunter Mitarbeiter der Veranstalterfirma und der Stadt Duisburg, die die Techno-Party genehmigt hatte. Die Prüfung des Entwurfs durch den Generalstaatsanwalt werde bis Januar dauern, heißt es. dpa

Tausende Menschen flüchten

vor Vulkanausbruch in Indonesien

Jakarta - Ein Vulkanausbruch auf der indonesischen Insel Sumatra hat in der Nacht zum Sonntag tausende Menschen in die Flucht getrieben. Seit Samstagabend spuckte der Sinabung acht Mal rot glühende Asche und Gesteinsbrocken bis zu acht Kilometer hoch in die Luft. Nach Angaben des Katastrophenschutzes verließen 12 300 Menschen fluchtartig ihre Häuser. Die Regierung rief die höchste Warnstufe aus. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben