NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

„Lachender Vagabund“ – Sänger Fred Bertelmann ist gestorben

Berg - Der Schlagersänger und Schauspieler Fred Bertelmann ist tot. Der Unterhaltungskünstler starb am Mittwoch im Alter von 88 Jahren, wie sein früherer Manager sagte. Bertelmann wurde durch das Lied „Der lachende Vagabund“ bekannt. Der in Duisburg geborene Sänger lebte zuletzt in Berg am Starnberger See. Bertelmann war in den 1950er und 1960er Jahren einer der erfolgreichsten deutschen Schlagerinterpreten. Die Platte mit dem Titel „Der lachende Vagabund“ ging weltweit fünf Millionen Mal über den Ladentisch. Das machte ihm Filme und Musical-Auftritte sogar in den USA möglich. Andere Erfolgstitel waren „In Hamburg sind die Nächte lang“ und „Arrivederci Roma“. Bertelmann verkaufte mehr als 40 Millionen Scheiben. dpa

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben