Welt : Nachrichten: Sattelzug rast in Stau-Ende

Bei einer Karambolage sind in der Nacht zum Dienstag auf der Autobahn Salzburg-München (A 8) vier Menschen verletzt worden. Ein 43-Jähriger war mit seinem Lkw in das Ende eines Staus gerast. Der 40-Tonner schob einen Kleinlaster auf einen voll beladenen Sattelzug. Die Wucht war so groß, dass die drei Fahrzeuge auf einen weiteren 40-Tonner und einen Bus geschoben wurden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben