Welt : Nachrichten: Verölte Seevögel auf Nordsee-Inseln

An der schleswig-holsteinischen Nordseeküste sind Öl und ölverschmierte Seevögel angespült worden. Die Herkunft des Öls ist nicht bekannt, hieß es vom schleswig- holsteinischen Umweltministerium in Kiel. Bei den Tieren handle es sich um Trauerenten, Trottellummen und Sterntaucher. Etwa 40 der angeschwemmten rund 100 ölverschmutzten Tiere lebten noch und werden gereinigt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben