Welt : Nachrichten: Zweites Sonnensegel der ISS gerafft

Bei ihrem dritten und letzten Ausstieg ins All ist es den Astronauten der US-Raumfähre Endeavour gelungen, das zweite Sonnensegel der Internationalen Raumstation ISS zu straffen. Die Astronauten waren etwas früher als geplant aus ihrem Shuttle gestiegen, um den lahmen "Flügel" voll zu entfalten. Die NASA hatte befürchtet, das Solarsegel könne bei späteren Missionen Schaden nehmen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar