Welt : NACHRICHTEN

Chef der US-Präsidentenflotte nach

Flug über Manhattan zurückgetreten

Washington - Nach dem Tiefflug einer US-Präsidentenmaschine über New York hat der Chef der Präsidentenflotte seinen Rücktritt eingereicht. In seinem Rücktrittsgesuch schrieb Direktor Louis Caldera, die Diskussionen über den umstrittenen Tiefflug machten es ihm unmöglich, seine Aufgaben künftig wahrzunehmen. Caldera ist der erste ranghohe Beamte der Administration Obama, der seinen Hut nimmt. Präsident Obama hatte verärgert auf den Tiefflug reagiert. Der Flug hatte Erinnerungen an die Terroranschläge vom 11. September 2001 wachgerufen und bei vielen New Yorkern Panik ausgelöst. Die US-Flugbereitschaft wollte Fotoaufnahmen machen. AFP

Zwei Kleinkinder

bei Familiendrama getötet

Schorndorf - Zwei tote Kinder und ihre schwer verletzte Mutter haben Polizeibeamte am Samstagnachmittag in einer Doppelhaushälfte in Schorndorf (Rems- Murr-Kreis) gefunden. Nach Angaben der Polizei deutet alles auf ein Familiendrama hin. Die Polizei war vom getrenntlebenden Vater der Kinder gerufen worden. Dieser wollte seine fünf Jahre alte Tochter und den vier Jahre alten Sohn abholen, doch niemand öffnete die Tür. Die schwer verletzte 42-jährige Mutter der beiden Kinder wurde in ein Krankenhaus gebracht. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben