Welt : NACHRICHTEN

276508_0_4a714685.jpg
Der Fall von Saigon. Foto: dpa

New York schließt wegen Grippe drei Schulen

New York - Nach einem ersten fast tödlich verlaufenen Fall von Schweinegrippe in New York hat die Stadt drei Schulen geschlossen. Ein stellvertretender Rektor überlebte nur mit künstlicher Beatmung, schreibt das „Wall Street Journal“. dpa

Dresden soll Welterbetitel im Juni verlieren

Dresden - Im Streit um die Waldschlösschenbrücke und den Welterbetitel für das Dresdner Elbtal macht die Unesco nun ernst. Das Welterbezentrum in Paris habe den Mitgliedern des Gremiums die endgültige Streichung Dresdens von der Welterbeliste empfohlen, berichtete die „Sächsische Zeitung“. Die Entscheidung des Welterbekomitees über diese Vorlage wird in Sevilla am 23. Juni fallen. AP

Fotograf von berühmter Vietnamkriegsaufnahme gestorben

Hongkong - Der niederländische Fotograf Hugh Van Es ist am Freitag im Alter von 67 Jahren in Hongkong gestorben. Sein berühmtestes Foto zeigt, wie US-Bürger 1975 per Hubschrauber vom Dach eines Gebäudes in Saigon gerettet werden. Häufig wurde das Gebäude als US-Botschaft bezeichnet. Tatsächlich handelte es sich um ein Haus der CIA. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben