Welt : NACHRICHTEN

Richter bleibt wegen Fesselung

von Pflegebedürftigen in Haft

Karlsruhe - Ein Richter, der Menschen in einem Pflegeheim an Betten und Rollstühle fesseln ließ, bleibt in Haft. Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied, dass der Nürtinger Amtsrichter zu Recht vom Landgericht Stuttgart zu einer Gefängnisstrafe von dreieinhalb Jahren verurteilt wurde. Er habe sich der versuchten und tatsächlich begangenen Rechtsbeugung in 54 Fällen schuldig gemacht (AZ: 1 StR 201/09). Von März 2003 bis November 2006 hatte der Amtsrichter über freiheitsentziehende Maßnahmen für Pflegebedürftige entschieden. Dabei gab er auch die Erlaubnis, die Pflegepersonen zu fixieren, ohne – wie gesetzlich gefordert – die Betroffenen persönlich anzuhören. epd

„Sun“: Britische Königsfamilie ordert „Brüno“ für Privatvorführung

London - Die britische Königsfamilie hat laut einem Bericht „Sun“ eine Kopie des für seinen deftigen Humor berüchtigten Streifens „Brüno“ von Komiker Sacha Baron Cohen für eine Privatvorführung auf Schloss Balmoral geordert. Die Universal Studios, die den Film über einen schwulen österreichischen Modejournalisten produzierten, hätten eine offizielle Anfrage aus dem Buckingham-Palast erhalten, berichtete das Blatt unter Berufung auf die Produktionsfirma. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben