Welt : NACHRICHTEN

Staatsanwaltschaft beantragt Haftverschonung für Benaissa

Darmstadt - Für die in Untersuchungshaft sitzende No-Angels-Sängerin Nadja Benaissa hat die Staatsanwaltschaft Darmstadt Haftverschonung beantragt. Ein entsprechendes Schreiben sei dem Haftrichter bereits am vergangenen Freitag zugegangen, teilte die Staatsanwaltschaft mit. In dem Schreiben würden Auflagen vorgeschlagen, unter denen die 26-Jährige aus der Untersuchungshaft kommen könnte. Ein Sprecher des Amtsgerichts sagte, über den Antrag werde vermutlich an diesem Dienstag entschieden. Benaissa soll einen Mann wissentlich mit HIV angesteckt haben. dpa

Intakter Kellerbereich

des Kölner Stadtarchivs entdeckt

Köln - Unter den Trümmern des eingestürzten Kölner Stadtarchivs sind intakte Kellerbereiche mit hochwertigen Archivalien gefunden worden. Das teilte die Stadt mit. Der Bibliothekskeller lag ursprünglich unter dem Lesesaal und dem südlichen Teilbereich des Magazinkellers. In dem Raum befänden sich insgesamt rund 1200 Regalmeter Archivgut, ein „nicht unwesentlicher Teil des Bestandes“, hieß es. Der Fund soll Anfang der Woche geborgen werden. Das Archiv war am 3. März eingestürzt. dpa

Geistig Verwirrter kidnappt kanadisches Flugzeug auf Jamaika

Kingston - Knapp acht Stunden bangten 182 Menschen auf dem Flughafen Montego Bay auf Jamaika um ihr Leben. Ein geistig verwirrter Jamaikaner hatte die Maschine der kanadischen Fluglinie Can Jet Airlines am Sonntagabend kurz nach der Landung in seine Gewalt gebracht und Besatzung und Passagiere mit einer Pistole bedroht. Der Vater des Mannes half, ihn zur Aufgabe zu bewegen. Unklar blieb, wie er an Bord der Maschine gelangte. Verletzt wurde niemand.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar