Nager-Attacke : Mäusehorde erschreckt Passagiere

Rund 80 Mäuse haben die Fluggäste eines Flugzeugs in Saudi-Arabien in Angst und Schrecken versetzt. Ein Passagier hatte die Nager im Gepäck.

Riad - Rund eine Stunde nach dem Start sprangen die Mäuse aus dem Handgepäck eines Passagiers, berichtete die saudi-arabische Zeitung "Okas". Das Flugzeug der Saudi Arabian Airlines flog von der Hauptstadt Riad nach Tabuk. Nach seiner Landung rief der Pilot die Polizei, die den Passagier wegen seiner ungewöhnlichen Fracht befragte. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben