Neue Karriere? : Elstner lobt Paulis Schauspielkünste

Die Fürther Landrätin Gabriele Pauli hat für die ARD-Show "Verstehen Sie Spaß?" den Lockvogel gespielt. Showmaster Frank Elstner ist völlig hin und weg.

Pauli_Elstner
Talent und Entdecker: Gabriele Pauli und Frank Elstner -Foto [M]: ddp

DresdenGabriele Pauli hat für "Verstehen Sie Spaß?" "sowas von professionell" gespielt, dass er richtig baff gewesen ist, sagt Frank Elstner. Er traut ihr durchaus Erfolg als Schauspielerin zu. Für die ARD-Show, die am Samstagabend gesendet wird, hatte die streitbare Politikerin eine Aufführung im Fürther Stadttheater unterbrochen, weil ihr das Stück angeblich zu frauenfeindlich war.

Pauli hat die Rolle mit einer Natürlichkeit gespielt, "als hätte sie nie was anderes gemacht", erklärt Elstner. Sie selbst sagte nach der Aufzeichnung, mit der Rolle als gestrenge Amtsperson keine Schwierigkeiten gehabt zu haben. "Das war ja schließlich meine Rolle als Hüterin von Recht und Gesetz", betont die Landrätin, über die vor einiger Zeit der frühere bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber gestolpert war. Beim Betreten der Bühne hat sie sich allerdings schwer zusammenreißen müssen, um nicht zu lachen.

Pauli war Ende vergangenen Jahres aus der CSU ausgetreten. Sie hatte Stoiber und seiner Politik immer wieder Frauenfeindlichkeit vorgeworfen. (smz/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar