Welt : Neuer Sars-Fall in Singapur vermutet

-

(dpa). Zwei Monate nach dem vermeintlichen Sieg gegen die gefährliche Lungenkrankheit Sars ist in Singapur offenbar ein neuer Fall der Seuche aufgetaucht. Bei einem Mann chinesischer Abstammung sei die Krankheit mit einem Test nachgewiesen worden, meldete der Singapurer Nachrichtensender ChannelNewsAsia am Montag. Das Gesundheitsministerium sprach von einem isolierten Fall.

NACHRICHTEN

0 Kommentare

Neuester Kommentar