New York : Weihnachtseinkäufe rund um die Uhr

Festlicher Kaufrausch in New York: Immer mehr Kaufhäuser in der US-Millionenmetropole haben im Endspurt vor Weihnachten Tag und Nacht geöffnet.

Rockefeller
Am Rockefeller Center in New York herrscht kurz vor Weihnachten reger Betrieb. -Foto: AFP

New YorkDer traditionsreiche Konsumtempel Macy's im Herzen von Manhattan, das größte Kaufhaus Amerikas, öffnete am Freitagmorgen um sieben Uhr seine Tore und bleibt durchgehend bis Heiligabend 18 Uhr auf. Wie der Lokalsender NY1 berichtete, laufen auch die anderen Macy's-Filialen im 24-Stunden-Betrieb.

Andere Ketten wie das Spielwarenparadies Toys R Us oder KMart haben ebenfalls verlängerte Öffnungszeiten, im Stadtteil Queens bleibe ein ganzes Schopping-Center rund um die Uhr offen. Dafür erwartet die Stadt einen noch dichteren Verkehr als sonst. Viele Lebensmittelgeschäfte und sogenannte Deli's - kleine Delikatessengeschäfte - haben ohnedies 24 Stunden Betrieb. (smz/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben