Niederbayern : Zwei Tote und eine Schwerverletzte in Einfamilienhaus entdeckt

In einem Haus im bayerischen Volkenschwand sind ein totes Ehepaar und eine schwer verletzte Frau entdeckt worden. Alle Opfer weisen mehrere Schussverletzungen auf.

VolkenschwandBei einem Gewaltverbrechen im niederbayerischen Volkenschwand sind zwei Menschen getötet und eine Frau schwer verletzt worden. Bei den Leichen handelt es sich nach ersten Erkenntnissen der Polizei um den 55-jährigen Hausbesitzer und seine zwei Jahre jüngere Frau. Sie waren ebenso wie die 32-jährige Schwerverletzte von mehreren Schüssen getroffen worden. Die Opfer seien bereits am Vorabend gefunden worden, berichtete die Polizei am Mittwoch. Zum Motiv der Tat gab es keine Angaben. Einzelheiten wollen die Ermittler am Nachmittag bekanntgeben. (svo/dpa/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben