Nordrhein-Westfalen : Bahnverkehr nach Unwetter gestört

Eine Gewitterfront hat den Bahnverkehr auf wichtigen Strecken in Nordrhein-Westfalen am Montag fast vollständig zum Erliegen gebracht.

Von "massiven Störungen" sprach ein Bahnsprecher in Düsseldorf. Unter anderem seien die Hauptstrecken Köln-Düsseldorf und Köln-Aachen sowie die Verbindung Oberhausen-Altenessen-Gelsenkirchen betroffen. (dpa)

2 Kommentare

Neuester Kommentar