Welt : Notiert: Beweis für den Schiedsrichter

Ein britischer Forscher hat ein Patent entwickelt, mit dem Tätlichkeiten im Fußball künftig handfest nachgewiesen werden können: Sobald ein Spieler einen Gegner am Trikot zieht, löst sich ein Stofffetzen ab und liefert dem Schiedsrichter damit ein klares Beweisstück. Die von dem Erfinder Philip Perseval entwickelte Kleidung wird nur von dünnen Nähten zusammengehalten, wie der "New Scientist" berichtet. Diese halten ein normales Fußballspiel aus, reißen aber sofort, wenn sie überdehnt werden. Perseval sucht jetzt nach Investoren, um seine Erfindung auf den Markt zu bringen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben