Welt : Notiert: Computermuffel bei der FDP und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Computermuffel bei der FDP. FDP-Abgeordnete sind Computermuffel - das geht aus einer Online-Umfrage des Fachmagazins "IT.Services" unter 500 deutschen Bundes- und Landtagsabgeordneten hervor. Demnach hat nicht einmal jeder dritte Liberale schon einmal selbstständig Software auf seinem PC installiert. Klarer Spitzenreiter unter den deutschen Parteien in Sachen Computerkenntnisse seien die Grünen. Dem Magazin zufolge kennen sich knapp drei Viertel der befragten grünen Volksvertreter mit Software aus. Ungewohnt einmütig zeigten sich CDU und SPD: Bei den beiden großen Volksparteien habe jeder Zweite bereits Programme auf seinen Rechner aufgespielt.

Deutscher Schäferhund zu feige. Mit der Behauptung, der Deutsche Schäferhund sei inzwischen "zu feige und zu weich" für den Dienst als Ordnungshüter, haben britische Polizisten den Widerspruch der Schäferhundzüchter Großbritanniens provoziert. In der Fachzeitschrift "Police Review" hatte Wachtmeister Phil Tyson von der Hunde-Einheit in West-Yorkshire geklagt, der Deutsche Schäferhund habe nicht mehr genug Biss.

0 Kommentare

Neuester Kommentar