Welt : Notiert: Geldautomat auf höchster Bergstation

Auf der höchsten Bergstation Europas ist in den italienischen Alpen ein Geldautomat installiert worden. In der Hütte auf dem Monte Rosa müssten Bergsteiger somit nicht mehr Bargeld in mehr als 4500 Meter Höhe schleppen, berichtete die italienische Zeitung "La Repubblica" am Samstag. Der Geldautomat der Schutzhütte Margherita nehme alle gängigen internationalen Kreditkarten an. "Damit sind wir reif für das Guinness Buch der Rekorde", sagte ein Sprecher des italienischen Alpenvereins. Bergsteiger aus aller Welt kämen in die Schutzhütte mit 80 Betten und Restaurant. Bislang hätten Amerikaner, Japaner und Europäer bündelweise Lira-Scheine mitnehmen müssen. Extrembergsteiger Reinhold Messner ist jedoch gegen diese technologische Aufrüstung in den Alpen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar