Welt : Notiert: Gutes Aussehen und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Für zwei Drittel der Deutschen ist gutes Aussehen eine wichtige Voraussetzung für ein aufregendes Sexleben. Vor allem unter Frauen, schlanken und jüngeren Menschen ist diese Auffassung verbreitet, geht aus einer Emnid-Umfrage hervor, die die Universität Landau in Auftrag gegeben hat. Diese Gruppe ist auch zufriedener mit ihrem Äußeren als jene, die das Aussehen für weniger wichtig hält.

Gefährlicher Trend.Mediziner haben in den USA vor dem Trend zur "Body Modification" gewarnt. Dabei werden kleine Kügelchen, ein kleines Herz oder ein Stern aus rostfreiem Stahl unter die Haut gepflanzt. 300 bis 600 Dollar kostet das. Die meisten Kunden lassen sich die Körper in die Brust, die Arme oder die Stirn setzen, zum Beispiel so, dass sich zwei winzige Teufelshörnchen hervorheben. Der Mediziner John Ward von der Universität von Louisiana warnt vor Infektionen. "Wenn das nicht richtig gemacht wird, kann man sich mit Hepatitis, Tetanus oder Aids infizieren."

0 Kommentare

Neuester Kommentar