Welt : Notiert: Katze gegen Schornsteinfeger

rcz

Zwei Drittel aller Deutschen sind abergläubisch. Besonders ausgeprägt ist der Glaube an Glücksbringer oder Unglücksboten bei Frauen. Das berichtet die Zeitschrift "Apotheke heute" unter Berufung auf eine Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach. Vierblättrige Kleeblätter, Sternschnuppen und Schornsteinfeger stehen ganz oben auf der Glücksbringer-Hitliste, und immer sind es nahezu 20 Prozent mehr Frauen, die daran glauben, als Männer. Als Unheil verkündendes Ereignis ist die schwarze Katze, die von links über den Weg läuft, besonders gefürchtet, gefolgt von der Zahl 13. Wer glaubt, dass im Wissenschaftszeitalter der Aberglaube zurückgeht, liegt völlig falsch: Seit 1973 nahm das Vertrauen in die Anzeichen sich anbahnenden Glücks oder Unglücks permanent zu.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben