Welt : Notiert: Urteil: Schnarchen ist keine Klassenfrage

Lärmbelästigungen durch schnarchende Flugpassagiere müssen laut Urteil des Amtsgerichts Frankfurt auch in der Business-Class geduldet werden. Mit dem am Montag bekannt gewordenen Urteil (Az.: 31 C842/01-83) wies das Gericht eine Klage von zwei Flugreisenden zurück. Sie wollten den Aufpreis für die Business-Class erstattet bekommen, außerdem machten sie eine Preisminderung von fünf Prozent für ihre Flugreise nach Südafrika zum Gesamtpreis von rund 18 000 Mark geltend. Im Urteil hieß es jedoch: "Schnarchen ist klassenunabhängig, es soll auch bei Passagieren der Business-Class vorkommen."

0 Kommentare

Neuester Kommentar