Welt : Notiert

Allein - auch zu zweit: Jeder zweite Deutsche ist gern allein. Vor allem Frauen schöpfen Kraft und Erholung aus dem Alleinsein, ergab eine repräsentative Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag der Zeitschrift "Brigitte". Unter den 1000 Befragten halten sich 45 Prozent der Frauen und 52 Prozent der Männer für kommunikativ und "können sich nicht vorstellen, jemals einsam zu sein", berichtete die Zeitschrift. Jeder dritte der Befragten äußerte dagegen eine gewisse Angst vor Einsamkeit im Alter. 67 Prozent aller Befragten würden jedoch gezielt auf Bekannte und Nachbarn zugehen, wenn sie merkten, dass sie einsam sind.

Der anstehende Winter mit seinen kurzen und kalten Tagen macht der Umfrage zufolge vor allem Frauen zu schaffen. 28 Prozent von ihnen, aber nur 17 Prozent der Männer, fühlten sich in dieser Jahreszeit einsam. Selbst ein fester Partner ist keine Garantie gegen diese Wahrnehmung: 16 Prozent der Frauen und 9 Prozent der Männer fühlten sich auch in ihrer Partnerschaft manchmal recht einsam.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben