Welt : Notiert

Familie mit Hund. Wegen eines Hundes haben sich Vater, Mutter und Sohn im Raum Freiburg eine wilde Verfolgungsjagd geliefert. Am Ende des rabiaten Streits standen zwei demolierte Autos. Nach der Trennung der Familie hatte ein Gericht dem Vater das Tier zugesprochen. Mutter und Sohn wollten sich damit nicht abfinden und entführten es. Trotz aller Vorsicht kam der Vater den beiden auf die Schliche und folgte ihnen im Auto. Bei der anschließenden Verfolgungsjagd, bei der es zu mehreren Kollisionen kam, fuhr der Mann seinen Wagen schrottreif und musste ihn stehen lassen. Sohn, Mutter und Hund konnten flüchten.

Kinder kapern Flugzeug. Der 14-jährige Sohn eines Piloten hatte Schlüssel zur Flughalle in Mönchengladbach gestohlen und ist mit zwei Freunden in ein Kleinflugzeug gestiegen. Dort tranken sie laut "Bild am Sonntag" Drinks aus der Mini-Bar und rollten anschließend auf das Flugfeld. Vom Tower erbat der Junge die Genehmigung, den Abbruch eines Starts zu üben. Der Tower schöpfte keinen Verdacht und erteilte die Genehmigung. Statt einer Abbruchübung wollte der Junge starten, doch ging der Motor wegen der leeren Batterie aus. Die Jungen stiegen aus, knackten auf dem Parkplatz ein Auto und fuhren weg. Sie wurden später von der Polizei geschnappt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar